Glossar

 

Fotocasting

 

Das Fotocasting ist Teil der professionellen Fotoproduktion. In einem ersten Schritt werden geeignete Fotoobjekte, Locations oder Models gesichtet, die dann in einem zweiten Schritt "gecastet" also vor-fotografiert werden. Aufgabe von Fotocastings ist es, die für das Projekt geeigneten Objekte, Orte oder Personen auszuwählen. Die Begutachtung der Casting-Ergebnisse und die Auswahl der geeigneten Motive ist wichtiger Bestandteil im Prozess der Herstellung von Werbeanzeigen, Werbefotos oder beim Dreh von Filmprojekten.

Zurück zum Glossar