Glossar

 

Lichttechnik

 

Lichttechnik dient dazu die Lichtverhältnisse im Film- oder Videostudio positiv zu beeinflussen. Optimale Lichtverhältnisse wirken sich positiv auf die Qualität der Bild- oder Filmaufnahmen aus. Mögliches Equipment sind: Scheinwerfer, Blende, technische Hintergründe, Aufheller, Blitzgeräte, Nebel, Laser etc. Die Steuerung erfolgt oftmals elektronisch, so lassen sich beispielsweise über ein Lichtstellpult Einstellungen und Lichtstimmungen verändern. Lichttechnik dient der Kreation unterschiedlicher Atmosphären und Effekte bei Filmaufnahmen oder Veranstaltungen.

Zurück zum Glossar